Einsatz zugunsten Notfall-/Rettungsdienst

Beginn: 12.09.2015 05:42
Ende: 12.09.2015 06:05
Ort: Hauptstrasse 24, Kölliken
Ereignis: Nach Aussage des Rettungsdienstes/Kapo, liegt der Patient in der Wohnung. Türöffnung mit schweren Mitteln. 
Personen ADF: 6  Kölliken "Konferenzgespräch"

Vor Ort Absprache mit der Kapo und der Besatzung des Rettungswagens. Patient wird bewusstlos in der Wohnung vermutet!

Gewaltsames Türöffnen mit Brecheisen und Hooligan-Tool.

Der Rettungsdienst und die Kapo hat keinen Patienten in der Wohnung vorgefunden.

Kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr.

Legetøj og BørnetøjTurtle